gfi gfi
Parcours:



Zuegg Fabrik Lana
24.02.2016
Industriekulturelles Erbe darf nicht weichen. Die Marmeladenfabrik Zuegg in Lana soll umgenutzt und mit neuem Leben erfüllt werden.
 
100 Jahre Groedner Bahn
23.02.2016
100 Jahre Groedner Bahn
 
Foto-Ausstellung 150 Jahre Brennerautobahn
19.01.2016
EINLADUNG Eröffnung Foto-Ausstellung 50 Jahre Brennerautobahn. Innsbruck, Archiv für Baukunst (im Adambräu), Lois Welzenbacherplatz 1, 26. Jänner 2016, 18.00 Uhr.
 
28.12.2015
Schöne Feiertage!
 
Experimenta 2015
19.11.2015


Die „Experimenta“ 2015, der heuer 10. Ausgabe, wird im Rahmen der Langen Nacht der Museen am 27. November 2015, auch heuer wieder im grössten Kraftwerk im Bozner Raum, der Technikkathedrale von Kardaun,  über die Bühne gehen. Geboten wird ab 15.00 h Technik live zum Anfassen und Be-Greifen



 
Tag des Denkmals am 20. September 2015
16.09.2015
Das Kraftwerk Töll in einer Luftaufnahme


Die Anfänge der Stromproduktion aus Wasserkraft werden am Schauplatz auf der Töll sowie in Marling, sichtbar gemacht. Führungen  von 10.00 bis 17.00 h.


 
Bahnlandschaften, Ausstellung in der Festung Franzensfeste (5.8.2015 - 31.10.2016)
28.07.2015
Der Südtirolzug durchquert die Festung

Die Baugeschichte der Eisenbahnen in Tirol  wird erstmals in einer Zusammenschau von Nord und Süd nacherlebt. Über  120 historische Wegmarken in Bildern geben Einblick in die ingenieurtechnischen Meisterleistung im Zeitfenster von 1850 bis heute.  Die Ausstellung  „Bahnlandschaften“ will die zukunftsweisenden  Standortvorteile der Bahn aus einem vertieften historischen Verständnis heraus vermitteln.

 
Neues Technikjuwel am Bahnhof Franzensfeste: Lokomotiven-Drehschscheibe wird verlegt
27.07.2015
Lokomotiven-Drehscheibe muss dem BBT weichen

Die Drehscheibe zum Wenden von Dampflokomotiven wurde an das Südende des Bahnhofs Franzensfeste verlegt, um dem hier aus dem Berg kommenden Tunnel des BBT Platz zu machen

 
Kuratorium ubergibt 30 teilige Doku-Serie an Landesmedienstelle
15.04.2015
Landesrat Achammer nimmt die Film-Serie Drehmomente entgegen
In der TV-Reihe werden Technikschauplätze, für deren Erhaltung und Aufwertung sich das Kuratorium einsetzt, gebührend vorgestellt und bekannt gemacht. Da sich der „Technik-Parcours“ grossteils im Einzugsbereich des Südtiroler Radwegenetzes befindet, werden diese Technikmonumente im Film per Fahrrad besucht. Als Zielpublikum werden die heimatkundlich und technisch interessierte Bevölkerun sowie die Schulen ebenso angesprochen, wie Urlauber und Gäste mit Interesse an aktiver Freizeitgestaltung. Kultur, gepaart mit dem Umweltgedanken, sorgen für ein neues Erleben und Verstehen der Landschaft samt ihrer technischen Kulturgüter.
 
150 Jahre Brennerbahn, Ausstellung bis zum 30. 9.17 in der Festung Franzensfeste
13.03.2015

150 Jahre Brennerbahn -  Bahnlandschaften

Letzte Gelegenheit für den Besuch der Ausstellung in der Festung Franzensfeste.

Ausstellung wandert nach Trient 

Die vielbesuchte Ausstellung „150 Jahre Brennerbahn“  in der Festung Franzensfeste  schliesst am 21. März definitiv die Tore. Die Ausstellung mit Fokus auf die Brennerlinie ist ereignisgeschichtlich und multiperspektivisch aufgebaut und wird durch zahlreiche Objekte, sowie einer Dokumentation bedeutsamer Bahnhofsbauten  und einer umfangreichen Fotodokumentation ergänzt. Der Bogen wird gespannt von der Stunde Null des Bahnbaus (1867) bis hin zum Grossprojekt des Brennerbasistunnel. Aus einer Reminiszenz an die technischen Entwicklungen der Vergangenheit erfolgt eine Überprüfung der heutigen Realität im Bahnverkehr. Die Bahnhöfe aus der altösterreichischen Ära entlang der Brennerachse bilden in dieser Geschlossenheit ein einmaliges Ensemble, das weltweit ein Unikat darstellt und in der Ausstellung vermittelt wird.

Ziel ist es, Räume zu erschliessen, Dimensionen und Stimmungen einzufangen und Objekte der Alltagskultur  in das Blickfeld der öffentlichen Auseinandersetzung zu rücken.

Die Ausstellung ist eine Initiative des Kuratoriums für Technische Kulturgüter in Zusammenarbeit mit der Festung Franzensfeste.

 

Wer die Ausstellung in Franzensfeste verpasst hat, kann den Spuren des Erbauers der Brennerbahn, Ingenieur Carl von Etzel, in der Galerie  Piedicastello in Trient nachspüren.

Die Ausstellung wird auf Anfrage des Museo Storico delTrentino nach Trient verlegt und wird von April 2018 bis Juli 2018 zu sehen sein.

 

 
<< Anfang < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Ergebnisse 61 - 70 von 312