gfi gfi
Parcours:



Bewusstsein für Schauplätze
10.02.2021
Wittfrida Mitterer setzt sich für den Erhalt technischer Kulturgüter ein.
 
Gemeinde Eppan, nein zu den geplanten Kellerwohnungen
29.01.2021
Nein zur Bauspekulation im Kellerensemble GirlanSichtbar machen, was Unsichtbar ist. Keller sollen öffentlich erlebbar gemacht werden.
 
Pendeluhr in der Knabenschule in Lana tickt wieder
14.12.2020
Pendeluhr wieder instandgesetzt.
 
Trefferpläne aus dem Zweiten Weltkrieg gehen an öffentliche Verwaltung
14.12.2020
Das Kuratorium für Technische Kulturgüter hat heute (30. September) Trefferpläne aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs in digitalisierter Form der öffentlichen Verwaltung übergeben.
 
26.05.2020 EREOFFNUNG AUSSTELLUNG FS BAHNHOF MERAN
21.05.2020

26.05.2020 ERÖFFNUNG AUSSTELLUNG

 
18.05.2020
Die Ausstellung findet im Bahnhof von Meran statt und dauert mehrere Monate
Theodor Fischer in Tirol. Architekt der Zeitenwende.  Die Eröffnung wird im Internet übertragen.
 
Buchvorstellung: Immer auf Draht. Seilbahnen vernetzen
27.01.2019
Sessellift, Corvara ,1955

Schauplatz der Buchpräsentation am 1. Februar 2019 ist die Alpine-Lounge am Piz Boe, auf 3000 Meter, im Herz der Dolomiten. Die Seilbahnlandschaft in der Europaregion Tirol wird erstmals in einer Zusammenschau von Nord und Süd dokumentiert.

 
Kuratorium hat neuen Praesidenten und neuen Vorstand
13.09.2018
 
09.09.2018
Arthur Scheidle

Nach der Vollversammlung in der Festung Franzensfeste hat der neue Vorstand aus seiner Mitte heute den neuen Präsidenten gekürt. Der Klausner Altbürgermeister Arthur Scheidle löst demnach den langjährigen Kuratoriums-Präsidenten Rudi Rienzner in der neuen Legislatur ab.

 
Zum Jubilaeum der Kohlerer Bergschwebebahn blaues Licht in Seilbahngondel
26.06.2018
 
<< Anfang < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Ergebnisse 31 - 40 von 312